CLAUDIA

MANIFESTIERENDER GENERATOR 4/6 SAKRAL

Ich bin Claudia und bin verheiratet mit meinem Mann Daniel (auch ein Manifestierender Generator). Wir haben gemeinsam zwei Töchter im Alter von 8 und 10 Jahren (Generator und Projektor).

Anlässlich eines anderen Projektes wollte meine Partnerin von mir das Geburtsdatum und Zeit wissen. Ich war sehr überrascht, was Sie alles aus diesen Angaben über mich erfahren konnte. Vieles war mir bereits bewusst – aber gerade das unbewusste Wissen über mich war sehr spannend. Dies war mein erster Kontakt mit Human Design.  

 

Für mich war sofort klar, hier möchte ich mehr erfahren… So durchforste ich am nächsten Tag schon das Internet, musste sofort wissen was meine beiden Mädchen für ein Design haben und lernte jeden Tag mehr und mehr dazu. Ich gab mir den Raum und die Zeit das zu Leben was in mir steckt – ja ich bin immer noch auf dem Weg und erfahre jeden Tag wieder Neues dazu. Bei einem Spaziergang mit meiner Freundin Petra erzählte ich ihr davon. Ich war so überrascht, dass sie dieses Tool auch kannte und so begann unsere gemeinsame Reise in dem Thema. Es war schön, sich im Thema weiter zu entwickeln und gegenseitige Erkenntnisse zu spiegeln.

Mein Mann belächelt solche Sachen immer, aber als er selbst erfahren konnte, wie einfacher er unsere Mädchen versteht, bekomme ich auch seine Unterstützung und Anerkennung.

 

Nach dieser ersten Kontaktphase mit Human Design habe ich mich entschieden, eine 1 zu 1 Human Design Ausbildung zu machen, welche mir noch so viel Mehr zeigte. Meine Mentorin ist auch heute noch an meiner Seite. Dies ist gerade darum so wichtig, das ich als Mensch mit einer 4er Linie sehr auf vertrautes Feedback eingehen kann.

 

Ich spürte, dass ich dieses unglaubliche Wissen nach aussen tragen möchte. Dank meinen Führungsqualitäten, den verschiedenen Impulsen und dank diesem fantastischen Tool kann ich andere Menschen unterstützen. Ich liebe es zu sehen, wie ich Menschen in ihrer Entwicklung begleiten darf – diese Bestätigung bereichert mein Leben. 

 

Zu einem späteren Zeitpunkt habe ich Petra so nebenbei erläutert, dass ich mir vorstellen könnte, mit Kindern und Human Design zu arbeiten. Mir fiel auf, dass meine Kinder enorm von meinem Wissen über ihren energetischen Fingerabdruck profitieren – dies haben auch andere Kinder sicherlich nötig und verdient. Ich habe bei Petra den Nagel auf den Kopf getroffen und ihre Begeisterung war sofort spürbar für diese Idee – dies war die Geburtsstunde von Freiraum. Freiraum für uns, Freiraum für Andere. 

 

Aktuell bin ich an einer Ausbildung zum Balancing Coach BMS, natürlich werde ich auch dieses Wissen fortlaufend in unseren Coachings integrieren, gleich wie ich dies mit meinen Fähigkeiten zu Pendeln handle. 

Ich weiss, dass ich ein Manifestierender Generator bin und ich brauche mehrer Projekte in denen ich wirken kann. Nur so kann ich mich entfalten und entfache somit ein vielfaches meiner Energie. Ich bin unendlich dankbar, dass ich nun weiss, dass mein Typ gleichzeitig auf verschiedenen Hochzeiten tanzen darf – denn ich habe den Überblick und die Energie dazu.

PETRA

PROJEKTOR 6/2 MILZ

Ich bin 40 Jahre alt verheiratet mit Thomas (Generator) und wir haben 2 Mädchen (beide Generator) und 1 Sohn (Projektor).

 

Zum ersten Mal in Kontakt mit Human Design kam ich im November 2020. Ich war in einem Coaching Programm und wir bekamen von unserem Coach unser eigenes Design kurz vorgestellt.

 

Was war das für ein Zoom Call!

 

Ich war sooo geflasht was sie mir alles über mich zu erzählen hatte. Das konnte sie doch unmöglich anhand von meiner Geburtszeit alles über mich wissen?!

 

Der Gedanke an Human Design lies mich nicht mehr los und ich sog alles Wissen auf wie ein Schwamm. Ich durchstöberte Instagram, Facebook und das Internet.

 

Auf einem Spaziergang mit Claudia kamen wir darauf zu sprechen, dass wir beide seit kurzem Feuer und Flamme sind fürs Thema Human Design.

 

Wir haben alle unsere Familien Designs durchgesprochen und die parallelen zwischen unseren Familien gesehen. Immer wieder dürfen wir “aha” Momente miteinander erleben und teilen. Es ist so wertvoll, dass wir miteinander wachsen und tiefer eintauchen ins Human Design Wissen.

Nach ein paar Monaten in denen wir immer im gegenseitigen Austausch waren, hat mich Claudia eingeladen ein Teil ihrer Vision zu sein und etwas auf die Beine zu stellen um Familien zu unterstützen. Ein klares “Ja” war meine schnelle Antwort! Diese Einladung nahm ich sehr gerne an. Das Wissen welches uns so sehr geholfen hat unsere Kinder in einem neuen Licht zu sehen, so zu sehen wie sie wirklich sind und wie wir sie in ihrem wahren Sein unterstützen können, möchten wir gerne weitergeben. So entstand Freiraum. 

 

Ich habe im Sommer 2021 das 1. mal an einen Workshop mitgemacht zum Thema Mama und Kind. Danach die Basis aller Typen und in der Tiefe alles über Projektoren  bei Human Design Mentoring gelernt und ab Dezember 21 die Masterclass Kinder bei Stephanie Vostinar absolviert. Meine Ausbildung ist noch lange nicht abgeschlossen und ich lerne gerne immer weiter dazu. Ich entdecke auch immer wieder etwas Neues welches ich dann jeweils auch noch mehr in der Tiefe verstehen möchte.